URWALD – MEIN BAUM…

ALTES GESICHT NEU…

alles hat ein gesicht. was dir gesichtlos scheint, hast du verkannt. deutlicher als je vorher ist das gesicht meines baumes und sehr ausdrucksstark. jedesmal werde ich mich jetzt vor diesem gesicht verneigen. die fragen sind nun deutlicher. wenn es dem ende zugeht, wird alles deutlicher, deutlicher, wenn du es zuläßt – sonst verhuscht es. seine stirn ist gewaltig – ich könnte denken, der eigentliche (denk)prozess hat jetzt erst begonnen. bisher war es, als hätte er sich, mein baum, lustvoll in der sonne geräkelt und seinen zustand in ganzer länge genossen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

jetzt muß ich, mehr noch als bisher, versuchen, ihn in seinen ganzen spitzfindigkeiten zu ersinnen und herauszuhören, was er mir sagen will. und dann muß ich versuchen, alles zu verstehen. ohjeeee….

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

5 thoughts on “URWALD – MEIN BAUM…

  1. Die Dialoge mit deinem Baum sind auch für uns ein schönes Kennenlernen und Miterleben. Du siehst so interessiert, beweglich und zufrieden aus, es ist eine Freude!
    Herzlichen Gruss,
    Brigitte

  2. danke brigitte
    ja wenn ich bei meinem baum bin, bin ich wirklich zufrieden.
    jahrelang urwald und 10 jahre MEIN BAUM – das gibt mir die energie und einiges mehr.
    rosadora

  3. Habe versehentlich meinen Kommentar für heute unter den Blogeintrag davor geschrieben!

  4. das wird ganz gewiss geschehen, dass du ihn verstehst;-)!
    wunderbare fotos von dir, ein fein leuchtendes gelb, ein freches orange. ich glaube, du gibst ihm auch viel energie. dein beschreiben und dein fragen sind so zärtlich.

  5. hi sylvia
    danke
    und du kennst ihn ja – MEINEN BAUM – und mich und weißt, wie wir zueinander stehen.
    du hast genau geguckt – wie immer….
    rosadora

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.